Menü
Menü
 

Gruppenreisen - solo aber nie allein im Thüringer Wald

Nachhaltig Reisen in kleinen Gruppen und neue Menschen kennenlernen. Wir nehmen gern die Suche nach den tollsten Erlebnissen, den besten Routen und dem leckersten Essen ab, sodass Sie sich voll auf das Wichtigste konzentrieren können: Die beste Zeit Ihres Lebens zu haben.

 

BergBahnRomantik & GlasZauber

Eine Tagesfahrt für FernSeher & JungGebliebene Fahrt mit der Thüringer Bergbahn dann Thüringen kulinarisch deftig-mittags Thüringer Klöße im Schieferhof- danach Lauscha- das GlasErlebnis im Glaszentrum die neue Glashütte mit Manufakturführung und optional: Kaffeetrinken im GlasCafé mit kleinem Glastier und dabei dem Glasbläser live zuschauen.

 
 
 
 

NostalgieZauber & BergBahnRomantik

Weihnachtsbahnhof Sitzendorf & Thüringer Bergbahn: ein starkes Duo! - Erlebnisreiche ½ Tagesfahrt für Gruppen −

Sie besuchen den Weihnachtsbahnhof in Sitzendorf, ein Paradies für mundgeblasenen Lauschaer Christbaumschmuck, Fahren mit der Thüringer Bergbahn und genießen den Thüringer Bratwurst Imbiß.

 
 
 
 

Weihnachtsland am Rennsteig®: weiß und heiß

Besuch der Porzellanmanufaktur Wagner & Apel in Lippelsdorf. Danach geht’s zum mittäglichen Kloßessen in den Schieferhof − klein und fein, ein Haus mit altem Charme, jungem Geist und einer Küche, die zu den Besten in Thüringen zählt. Anschließend Besuch des Glaszentrums − die neue Glashütte in Lauscha mit Manufakturführung. Die kleine Glashütte ist die letzte in Thüringen, die Trinkgläser „ofenfertig“ am Glasofen herstellt.

 
 
 
 

Weihnachtsland am Rennsteig®: TeddyTraum & GlasZauber

Handgemachte Teddybären, mundgeblasenes Glas, Thüringer Klöße − erlebnisreiche Tagesfahrt für Gruppen

Ihr Weg führt Sie zunächst nach Sonneberg, der wichtigsten Spielzeugstadt im 20. Jahrhundert zum Bärenunternehmen Martin, dann zum Kloßessen in den Schieferhof und am Nachmittag nach Lauscha, in des Glaszentrums − die neue Glashütte mit Manufakturführung. Die kleine Glashütte ist die letzte in Thüringen, die Trinkgläser „ofenfertig“ am Glasofen herstellt.

 
 
 
 

Vier auf einen Streich

Vier Highlights an einem Tag: Glas, gläserner Christbaumschmuck, Thüringer Klöße und Thüringer Bratwurst − erlebnisreiche Tagesfahrt für Gruppen

Glas, Klöße, Bratwurst, Rennsteig und natürlich Christbauschmuck- Mit diesen Dingen wird der Thüringer Wald oft in Verbindung gebracht. Ganz zu Recht − Lauscha ist die Wiege des Christbaumschmuckes und der Glasaugen,  Neuhaus ist der Geburtsort von Heinrich Geißler (Fernseh-oder Leuchtstoffröhre) und liegt direkt am Rennsteig, na und Klöße und Thüringer Rostbratwurst….

 
 
 
 

Zarte Vögel & frivole Formen

Erst gläserne Vögel, mittags - eine Reise durch die Thüringer Themenvielfalt und danach erotisches Porzellan − für interessierte kleine Gruppen

Erleben Sie bei einer Führung durch die Glasbläserei Thüringer Weihnacht wie in einzigartiger Perfektion Naturvögel aus zartem Glas entstehen. Das Mittagessen findet in einem alten Thüringer Fachwerkhaus, dem BoutiqueHotel Schieferhof statt. Anschließend besuchen Sie das Atelier Kati Zorn - Porzellankünstlerin: lasziv, frivol, skurril, heiter, amüsant.

 
 
 
 

Zartes Papier & sinnliches Porzellan

Entdecken und erfühlen zweier einzigartiger Handwerkskünste in kleinen Manufakturen, verfeinert mit Thüringer Küche - Tageserlebnis für kleine Gruppen

Besuch der Firma MAROLIN in Steinach − wo die alte Handwerkskunst des Fertigens von Papiermaché Figuren noch gelebt wird, dann Weiterfahrt zum Mittagessen ins BoutiqueHotel Schieferhof und anschließend Besuch des Ateliers von Kati Zorn, einer Porzellankünstlerin, die der weißen Masse ihre eigene ungewöhnliche Handschrift verleiht: lasziv, skurril, heiter und amüsant.